Rückblick 2012

Eine Woche ist vergangen, es wird Zeit für den obligatorischen Rückblick.

Dem Wetter nach zu urteilen muss es wirklich gut gewesen sein, aber unabhängig vom fantastischen, eigentlich schon zu heißen Wetter haben wir durchweg positive Resonanz erhalten.
Wie in jedem Jahr waren ein paar neue Gesichter zu Gast, und ich denke den ein oder anderen werden wir längerfristig an die Mosel und das Moselcruising binden können.

Wir haben in diesem Jahr bis zur letzten Minute Anmeldungen erhalten, vielleicht hat uns das Wetter da ein wenig unterstützt. Bei der Ausfahrt konnten wir erneut die 50 Fahrzeuge-Marke überschreiten, was natürlich auch bei der Mittagspause zu spüren war.
Die Mitarbeiter der Zunftscheune haben in kurzer Zeit 105 Mittagessen rausgehauen, was wirklich eine ziemlich große Leistung ist.
Die Ausfahrt führte uns in diesem Jahr in die Ausläufer des Hunsrück bis nach Traben-Trarbach und über die Panoramastraße zurück bis nach Schweich, und wie immer ist es ein unglaubliches Bild, wenn man wie an einer Perlenkette aufgereiht bis an den Horizont nur alte Volkswagen sieht.
Wir als Veranstalter sind wie in jedem Jahr froh, soviele altbekannte Gesichter getroffen zu haben, was den familiären Charakter unserer Veranstaltung unterstreicht.
Und so freuen wir uns auch jetzt schon auf das Moselcrusing 2013 und hoffen, dann schon im 9ten Jahr mit vielen Bekannten, aber auch neuen Gesichtern rechnen zu können.

  • Veröffentlicht in: News

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. hallo, die käferausfahrt habe ich zum 1.mal mitgemacht und sehr genossen,war auch ein super wetter,eine schöne streckenführung und ein tolles bild, wenn 50 oder mehr bunte käfer hintereinander auf der landstrasse unterwegs sind, bin nächstes jahr bestimmt wieder dabei

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.